Auszeit Simone Sachs

Im letzten Jahr hat Simone aus Struth-Helmershof den Weg in die Selbstständigkeit gewagt. Sie hat als Quereinsteiger ihr Talent zum Beruf gemacht. Es hat sich gelohnt, und wie! Der Laden läuft bombastisch. Und ich durfte meinen kleinen Teil dazu beitragen, indem ich ihr schöne Visitenkarten entworfen habe. Es folgen im Jahr 2016 noch Flyer und einiges mehr. Außerdem habe ich auch ihre Außenwerbung und einen Teil der Inneneinrichtung konzipiert. Mehr dazu unter Werbetechnik.

Visitenkarten:

  • Papier: 300 g/m²
  • Format: 85 x 55 mm
  • Druck: 4/4 farbig mit partiellem Relieflack